Donnerstag, 31. Juli 2014

Lost in the Wilderness


"I've been travelling but I don't know where 
I've been missing you but you just don't care"

Mittwoch, 30. Juli 2014

What's the Worst that I Could Say?


Spontaner Shopping-Trip nach Wien






Dienstag, 29. Juli 2014

I'll Never Change



"And all this world is burning up
It's time that you retire"

Courtney Love - You Know my Name

Montag, 28. Juli 2014

There is no Better Reason to Die


Das macht die Liebe nun mal mit uns, sie verändert uns.

Sonntag, 27. Juli 2014

Angels


One Year Ago ...


Samstag, 26. Juli 2014

You, The Ocean and Me


I love him and he really makes me happy.

Freitag, 25. Juli 2014

Hell is other People


There is no life without love.
None worth having, anyway.

Californication

Donnerstag, 24. Juli 2014

Mittwoch, 23. Juli 2014

I Care about you


Ich habe versucht, nicht an dich zu denken.
Ich konnte es nicht.

Dienstag, 22. Juli 2014

Montag, 21. Juli 2014

Sonntag, 20. Juli 2014

App # Retromatic


Heute möchte ich das Bildbearbeitungsprogramm Retromatic vorstellen.

"Take your pictures back in time with Retromatic."


Mit Designs, Effekten und Stickern bastelt man sein eigenes Retro-Bild.


Features
- 18 Retrofilter
- 17 Designs in verschiedenen Farben
- Mehr als 70 Retrosticker
- Unterstützt hoch-auflösende Bilder
- Unterstützt Instagram, Facebook, Twitter und Flickr



Zunächst wählt man ein bereits vorhandenes Bild oder macht erst noch ein Foto. Da ich erst vor ein paar Tagen einen Oldtimer fotografiert habe, verwendete ich dieses Foto.



Als nächsten Schritt muss man den Bereich, den man für sein Foto haben möchte markieren.



 Aus zahlreichen Hintergrunddesigns und Filtern wählt man aus, was einem gefällt. 
Weiters kann man Sticker hinzufügen.



Es ist möglich, einzelne Elemente noch einmal zu bearbeiten, zu duplizieren etc.






Samstag, 19. Juli 2014

Freitag, 18. Juli 2014

Donnerstag, 17. Juli 2014

Mittwoch, 16. Juli 2014

Tupperware


Die erste Tupperparty, auf die ich (nicht meine Mamà) eingeladen war.
Es gäbe sehr viele schöne Produkte zu Kaufen, sie sind aber alle wirklich teuer.








Dienstag, 15. Juli 2014

Montag, 14. Juli 2014

Chances we didn't take


Losing one's love is like losing oneself.

Sonntag, 13. Juli 2014

Samstag, 12. Juli 2014

Freitag, 11. Juli 2014

Donnerstag, 10. Juli 2014

Mittwoch, 9. Juli 2014

Reception




Die Einen bekommen alles im Leben geschenkt, 
andere wiederum müssen hart dafür arbeiten.

Dienstag, 8. Juli 2014

Montag, 7. Juli 2014

Sonntag, 6. Juli 2014

Don't Look back, you Fucking Idiot


I wanna be the person you fall for 
when everyone else is falling for you.

Samstag, 5. Juli 2014

Old Money


When there is no reason to stay, there is a good reason to go.

Freitag, 4. Juli 2014

Lucky


Geschenke für alle.



Donnerstag, 3. Juli 2014

He's completely nuts


Never hope for it more than you work for it.

Mittwoch, 2. Juli 2014

How to Swim


I wanna hear you say that I was right.

Dienstag, 1. Juli 2014

App # Gloomlogue



Es ist wieder Zeit für eine neue App. 
Dieses Mal möchte ich das Bildbearbeitungsprogramm Gloomlogue vorstellen.

Schon seit einiger Zeit suche ich nach einer App, mit der ich Bokeh-Effekte erzeugen kann.
Endlich bin ich mit der App des Tages fündig geworden. 
Aber natürlich gibt es noch viele weitere Anwendungsmöglichkeiten.


Als erstes wählt man entweder ein Bild aus oder schießt erst noch eines.




Im nächsten Schritt kann man gleich den Gloom Level festlegen.




Es werden viele Möglichkeiten angeboten, das Bild zu bearbeiten. Man kann die Abmessungen anpassen,  das Bild drehen, Text hinzufügen, das Bild unscharf stellen.




Unter anderem kann man aus vielen verschiedenen Filtern auswählen.




Man kann das Bild verpixeln, aufhellen, den Kontrast und die Sättigung anpassen.




Man kann aus verschiedenen Rahmen auswählen und die Bilder verfremden.





Wie versprochen kann man aus einer großen Palette einen gewünschten Bokeh-Effekt auswählen.

Weiters kann man die Bilder direkt auf Facebook, Instagram, etc. posten.